» alle Umfragen

Bild: Microsoft

Sind Konsolen ohne Laufwerk sinnvoll?
VLCDownload

 


HOL DIR HIER DEN BUGWIRE-WHATSAPP-NEWSLETTER IN FORM EINES BROADCASTS


MEHR ERFAHREN UND ANMELDEN!

PS4-Spieler haben darauf sehnlichst gewartet: Ab dem 11. April 2019 ist es möglich die Online-ID im PlayStation Network zu ändern. Seitens Sony wurde dieser Termin ebenfalls bereits bestätigt. Spieler erhalten damit die Möglichkeit, die Online-ID beispielsweise über den Webbrowser zu ändern. Sony gibt dabei auch ein Versprechen ab. So sollen alle ab dem 1. April 2018 veröffentlichten PS4 Spiele diese Funktion zum Ändern der Online-ID beherrschen. In wenigen Fällen kann es allerdings zu Problemen kommen. Hierfür liegt bereits eine Liste mit den kompatiblen Spielen vor. Zudem wird in einer FAQ zu neuen Feature die wichtigsten Fragen beantwortet.

 

Bild: Sony

Nach einem Beta-Test im Oktober 2018 geht das langersehnte Feature zum Ändern der Online-ID endlich online. Ab dem 11. April 2019 wird die neue Funktion zur Verfügung stehen. Spieler erhalten dann die Möglichkeit, ihren PSN-Namen über die PlayStation 4 oder dem Webbrowser zu ändern. 

Wo kann die Online-ID geändert werden?

Die Online-ID kann entweder direkt auf eurer PS4 oder in einem Webbrowser geändert werden.

PlayStation 4:

  • Schritt 1: Geht zu den [Einstellungen] der PS4
  • Schritt 2: Nun zur [Kontoverwaltung] > [Kontoinformationen] > [Profil] > [Online-ID].
  • Schritt 3: Nun muss eine Online-ID eingegeben werden oder aus einem der Vorschläge ausgewählt werden.
  • Schritt 4: Befolgt zum Abschließen der Änderung die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Webbrowser:

  • Schritt 1: Meldet euch bei eurem Konto im PlayStation-Network an und wählt im Menü “PSN-Profil” aus.
  • Schritt 2: Geht auf die Schaltfläche “Bearbeiten” neben eurer Online-ID.
  • Schritt 3: Gebt eine Online-ID ein oder wählt einen der Vorschläge aus.
  • Schritt 4: Befolgt zum Abschließen der Änderung die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Eine Änderung auf PlayStation 3 oder PS Vita ist nicht möglich.

 

Bei der ersten Änderung der Online-ID fallen noch keine Kosten an. Weitere Änderungen der Online-ID kosten 9,99 Euro. Für PlayStation Plus-Mitglieder fallen nach der ersten Änderung Kosten in höhe von 4,99 Euro an. Wenn die Online-ID geändert wurde, besteht die Möglichkeit 30 Tage lang die alte ID neben der neuen ID anzeigen zu lassen. Damit bemerken Spieler in der Freundesliste, das sich der Name geändert hat. Zudem besteht die Möglichkeit, kostenlos auf eine alte PSN-ID zurückzuwechseln. 

 

Sony merkt an: "Ein Großteil der am meisten gespielten PS4-Spiele, die von uns getestet wurden, unterstützen die Funktion. Wir empfehlen euch, die Liste getesteter Spiele anzusehen, bevor ihr die Änderung durchführt. PS3- und PS Vita-Spiele unterstützen diese Funktion nicht."

GESCHRIEBEN VON
BENJAMIN TEICHGRÄBER
 
Freut sich gute Nachrichten zu verbreiten! laughing

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

0
0
0
s2smodern

Diese Website benutzt Cookies. Mit der weiteren Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung Ich bin Einverstanden Ich bin nicht Einverstanden